Meine Rezepte stehen für PC (Windows) und Android-Smartphone zur Verfügung.


Version für den PC

  1. Programm hier downloaden (Ich empfehle die Portable Version)

  2. Programm installieren

  3. Die aktuellen Rezepte hier downloaden.

  4. Programm starten und über „Extras“ und „Import“ die Rezepte importiern.


Version für den Android

  1. Im App-Store das Programm „My CookBook“ von Maadinfo Services installieren. (Für einen einmaligen Betrag kann man die Werbung entfernen lassen.)

  2. Die aktuellen Rezepte hier downloaden.

  3. Nach dem Download befindet sich die Datei „rezepte.mcb“ im Ordner „Download“. Dieser Ordner befindet sich entweder im Gerätespeicher oder auf der SD-Karte. Das hängt von den Einstellungen des Smartphones ab. Mit einem Dateimanager bei der Datei „rezepte.mcb“ „verschieben“ auswählen.

  4. Im Gerätespeicher den Ordner „MyCookBook“ suchen und die Datei dorthin verschieben.

  5. Nicht bei der Erstinstallation, sondern nur, wenn man die Rezepte aktualisieren möchte und den Import bereits mindestens einmal gemacht hat: Im Gerätespeicher in den Ordner „MyCookBook“, Unterordner „images“ gehen und alle Bilder löschen. Ansonsten hat man die Bilder mehrfach im Gerätespeicher und müllt sich das Smartphone voll.

  6. Jetzt die App „Mein Kochbuch“ auf dem Smartphone starten.

  7. Über das Menü (3 Striche oben links) auf „Im- und Export“ gehen.

  8. Dort „Datenbank löschen, dann die Datei importieren“ auswählen.

  9. Auf „rezepte.mcb“ tippen.

  10. Dann rechts oben auf den Pfeil nach unten mit dem Strich tippen und damit die Datei importieren.

  11. Die Frage „Möchtest Du das Rezept … übernehmen“ mit „JA“ beantworten.

  12. Mit „zurück“ zu den importierten Rezepten gelangen.